Eklig

Ich bin so leer, müde, kraftlos.

Ich versuche verzweifelt, mich aufzurichten. Aber jeder kleine Luftzug schmeißt mich auf die Erde zurück... wie soll das weitergehen?

 

 

Grausame Erlösung


Begleiten wird sie dich,

Und leiten ewiglich

Dein Schritt folgt nur noch ihr,

Zu Stillen ihre Gier


Bezwingen wird sie dich,

Mit teuflischem Gesicht

So ringest du mit ihr,

Bis alles du verlierst


Um endlich einzusehn',

Dagegen aufzustehn'

Verwandelt hat sie dich,

Doch ändern wird sie nichts


Nur wachen jeden Tag,

Und ernten deine Saat

Kannst dich ihr nicht entziehn',

Zu wertvoll sie dir schien


So profitiert ihr Halt

Von Schwäche, mit Gewalt

Die unsichtbar sich wähnt

Abhängigkeit, versöhnt

 

 

20.4.11 18:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen